Lago di Saoseo - blauer als der Himmel

Poschiavo

Lagh da Val Viola auf 2159 m

Lagh da Val Viola auf 2159 m

Saoseosee (2028 m) im Val da Camp

Saoseosee (2028 m) im Val da Camp

Poschiavo, Grigioni (Swizzera)

Poschiavo, Grigioni (Swizzera)

Kreisviadukt Brusio

Kreisviadukt Brusio

Miralago

Miralago

Le Prese (GR)

Le Prese (GR)

Hoch oben im Valposchiavo, auf halbem Weg zwischen Bernina-Passhöhe und Poschiavo, zweigt ein Strässchen ab ins idyllische Val di Campo, ein Naturschutzgebiet voller Ruhe und von einzigartigem Zauber.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Zwischen Lärchen- und Arvenwäldern schlängelt sich der Weg über offene Alpweiden hinauf zur Alpe Campo mit ihren wunderbaren Seen.
Nur den Wanderern zeigen sich die versteckten Wunder dieser Landschaft. Unglaublich, fast wie eine optische Täuschung wirkt das intensive, leuchtende Kobaltblau des Lago di Saoseo. Und wie ein dunkelviolettes Auge schmiegt sich der Lago di Viola in die sanfte Mulde am Fusse des Scima da Saoseo, dessen zerfurchte Gratlinie einen reizvollen Kontrast bildet zu den samtigen Weiden, stillen Seen und lichten Arven- und Lärchenwäldern des Val di Campo.

Wandern, Velofahren und Biken

Anreise


Juni bis Oktober Bustransport von Sfazù an der Berninastrasse bis Alp Camp. Reservation obligatorisch (Tel. +41 (0)81 844 10 42).

per Auto:
Vom Engadin oder vom Puschlav mit PW oder Postauto bis Sfazù an der Bernina-Passstrasse.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: