Alpines Institut für Lebenswissenschaften

Olivone

Centro Gioventù e Sport Olivone

Centro Gioventù e Sport Olivone

Die Alpin-Stiftung für Lebenswissenschaften befindet sich in Olivone (Bleniotal). Ihr Ziel ist es, die Ausbildung und die Forschung in den Biowissenschaften zu unterstützen, koordinieren und fördern.

Detailkarte einblenden

Group Activities

Sprache:
de, en, fr, it

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
10 - 20

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Ganzes Jahr

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Stiftung
Im Besonderen erforscht man die Arznei- und Gewürzpflanzen, die darin enthaltenen Moleküle und/oder Wirkstoffe und ihre therapeutische Auswirkung in der Medizin und Tiermedizin. Zu diesem Zweck organisiert das Alpin-Institut Schulungen und wissenschaftliche Tagungen in der Schweiz und im Ausland.

Die Organisation
Die folgenden Abteilungen der Stiftung können während des Besuches des Centers besichtigt werden:
  • Alpines Institut für Chemie und Toxicologie
  • Labor Das Labor für Phytopharmakologie - LFTIO
  • Labor für Chemie und Toxikologie - LCTOX
  • Camp Wissenschaft und Sport
  • Die Heilkräuter - COFIT

Die Führung
Während des ganzen Jahres ist es möglich, die Alpin-Stiftung für Lebenswissenschaften zu besuchen. Mehrere Aktivitäten sind in Olivone möglich: Botanische Ausflüge, Herstellung von verschiedenen Produkte, wie z.B. Handcreme, Ölen und Salben. Unternehmen, Schulen, Universitäten oder Interessentengruppen sind herzlich eingeladen in Olivone die Tätigkeiten der Stiftung näher kennenzulernen. Kontaktieren Sie die Stiftung für eine Führung nach Ihren Wünschen.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: