Kiental

Berner Oberland

Das Kiental im Berner Oberland ist sowohl ein Ferienort mit rund 210 Einwohnern als auch ein Seitental des Kandertal. Das Ende des Tales gehört zum UNESCO-Welterbe „Jungfrau-Aletsch“. Politisch gesehen gehört das Kiental zu Reichenbach im Kandertal.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Vom Kiental aus führt eine neu gebaute Sesselbahn hoch auf Ramslauenen, von wo man die herrliche Aussicht auf die Blüemlisalp, das Kiental und den Thunersee geniessen kann. Das Kiental verfügt ebenfalls über die steilste Postautostrecke Europas, mit 28% Steigung. Diese spektakuläre Fahrt geht vom Ort Kiental vorbei am Tschingelsee hoch zur Griesalp und ist ein Erlebnis für Jedermann.

Sommer

Die Griesalp im Kiental ist Ausgangsort für unvergessliche Bergwanderungen und Hochgebirgstouren. Rund 250 Kilometer Wanderwege führen durch bunte Blumenwiesen, schattige Bergwälder, vorbei an rauschenden Wildbächen und tosenden Wasserfällen. Sehr begehrt sind die Kientaler Themenwege, die viel über die Besonderheiten der Pflanzen- und Tierwelt, über Sagen und Geschichten vom Kiental erzählen.

Highlights

  • Kientaler Themenwege – machen die Landschaft erlebbar und erzählen über die Pflanzen-, und Tierwelt, Sagen und Geschichten.
  • Sesselbahnfahrt von Kiental nach Ramslauenen – unvergessliche Aussicht auf die Blüemlisalp, das Kiental und den Thunersee.
  • Griesalp – steilste Postautostrecke Europas, Ausgangspunkt zu eindrücklichen Pass-, Berg-, und Hochgebirgstouren.

Top Events

  • Blümlisalplauf Kiental – Ein Streckenlauf von Reichebach i. K. bis hinauf nach Gorneren/Griesalp. (Mai).
  • Ramslauenen-Schwinget – traditionelles Schwingfest (Juli).
  • Alpkäsefeste Gorneren – alles dreht sich um Berner Alp- und Hobelkäse und andere Alp-Köstlichkeiten. Spiel, Spass und volkstümliche Unterhaltung (August).
  • Alpentheater – ein eigenwilliges Freilichtspiel auf Ramslauenen (August/September).

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: