Blumenweg Adelboden

Adelboden

Adelboden: Kuonisbergli

Adelboden: Kuonisbergli

Adelboden: Ortsteil Gruebi, 1350 m.ü.M

Adelboden: Ortsteil Gruebi, 1350 m.ü.M

Unter dem Birg: Engstligenalp bei Adelboden

Unter dem Birg: Engstligenalp bei Adelboden

Adelboden: Hotel Crystal

Adelboden: Hotel Crystal

Adelboden (Dorf)

Adelboden (Dorf)

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Lenk - Sillerenbühl

Adelboden: Engstligenalp - Wildstrubel

Adelboden: Engstligenalp - Wildstrubel

Adelboden: Lohnerhütte

Adelboden: Lohnerhütte

Adelboden: Live Webcam Wetter vom Chefihuesi.ch

Adelboden: Live Webcam Wetter vom Chefihuesi.ch

Das herrliche Panorama mit so namhaften Berner Bergen wie Altels, Balmhorn, Wildstrubel oder Wildhorn sowie faszinierende Einblicke in die alpine Flora prägen die Wanderung auf dem Blumenweg. Farbige Tafeln informieren entlang des Wanderweges in leicht verständlicher Sprache über die botanischen Eigenheiten der Gegend. Natur kennen lernen in natürlicher Umgebung. Was will man mehr?

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Hahnenmoospass - Sillerenbüel

Mit der Gondelbahn geht’s zuerst von Adelboden hinauf zur Mittelstation Bergläger. Anschliessend weiter mit dem Bus nach Geils und nochmals mit der Gondelbahn auf den Hahnenmoospass. Mehr oder weniger auf gleicher Höhe bleibend führt der Blumenweg anschliessend hinüber zum Sillerbüel. Von dort geht’s schliesslich mit der Seilbahn wieder runter nach Adelboden.

Startort: Hahnenmoospass
Zielort: Sillerenbühl
Erreichbarkeit Startort: Seilbahn ab Adelboden
Erreichbarkeit Zielort: Seilbahn nach Adelboden
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: leicht
Steigungsmeter: ca. 100 m
Wanderzeit: 50 Min.
Jahreszeit: Juni bis Oktober
Verpflegung: Hahnenmoospass, Sillerenbühl
Unterkunft: Adelboden
Varia: Prächtiges Bergpanorama
Literatur zur Tour: www.karten-shop.ch

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: