Dem Geheimnis der Suonen auf der Spur

Blatten

Der Massa-Wanderweg erlaubt spektakuläre Einblicke in die Geschichte der Wasserleitungs-Systeme (Bisse), die im Wallis grosse Tradition haben. Der Weg folgt dem Trassee der "Riedere" und verbindet die Dörfer Blatten und Ried-Mörel. Hoch über der Massaschlucht musste der Wanderweg dabei teilweise in den Fels gesprengt werden.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort: Bushaltestelle Blatten-Belalp
Zielort: Bettmeralp
Anreise mit Seilbahn, Bahn und Bus bis Blatten-Belalp
Wanderzeit: 3 h 45
Saison: Juni bis Oktober
Steigung/Kondition: leicht / leicht
Verpflegung: Blatten, Ried-Mörel, Riederalp, Bettmeralp
Wanderkarte: SAW 264T Jungfrau 1:50'000

Beschreibung

Von Blatten führt der Massaweg zuerst taleinwärts bis zur Querung des gleichnamigen Baches. Auf der anderen Talseite schlängelt sich nun der Wanderweg im Rythmus der "Riedere" - Wasserleitung nach Ried-Mörel - bis ins besagte Dorf. Der "Aufstieg" zur Riederalp geht am bequemsten mit der Seilbahn. Von der Bergstation führt schliesslich ein flacher und breiter Weg zur Bettmeralp.

Karte der Tour

Auf Karte anzeigen 3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: