Suworow-Route durchs Sernftal

Elm

Elm Munggä Hüttä

Elm Munggä Hüttä

Elm Ämpächli

Elm Ämpächli

Egal ob absoluter Freak, Genussbiker oder als Familienausflug, die Ferienregion lässt sich exzellent auch mit dem Bike erkunden so beispielsweise auf der Suworow-Route durchs Sernftal.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort: Elm Station
Zielort: Bahnhof Schwanden
Erreichbarkeit Startort: Zug nach Schwanden und Bus nach Elm Station
Erreichbarkeit Zielort: Zug nach Ziegelbrücke
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: mittelschwer
Steigungsmeter: ca. 450 m Abstieg
Wanderzeit: 4 Std.
Jahreszeit: März bis Oktober (Im Winter nur Engi - Elm)
Verpflegung: Elm, Matt, Engi, Schwanden
Unterkunft: Elm, Schwanden, Matt, Engi
Varia: Prächtige Glarner Bergwelt
Literatur zur Tour: www.karten-shop.ch

Beschreibung

Der fünfzehn Kilometer lange Suworow-Weg ist bestens markiert. Er beginnt in Elm und folgt stets dem Fluss Sernf talwärts. Vorbei an den Orten Matt und Engi wird schliesslich Schwanden erreicht.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: