Von der Engstlenalp bis zum Berghaus Tälli

Haslital-Grimselwelt

Bern, Innertkirchen, Kreuzung

Bern, Innertkirchen, Kreuzung

Bern, Innertkirchen, Grimsel

Bern, Innertkirchen, Grimsel

Bern, Innertkirchen, Aareschlucht

Bern, Innertkirchen, Aareschlucht

Die Wanderung verspricht die Gratüberschreitung übers Sätteli zwischen Tällistock und Sättelistöckleni. Während der sanfte Aufstieg von der Engstlenalp herrliche Blicke ins Melchseegebiet gestattet, öffnet sich der Blick beim Abstieg zum Restaurant und Berghaus Tälli ins Gadmental und auf die historische Sustenpassstrasse. Imposant und mächtig zeigen sich hier die Gadmer Dolomiten.

Engstlenalp – Scharmad – Bäregg – Sätteli – Tällihütte

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Engstlenalp
Zielort:Tälli, Fuhren
Erreichbarkeit Startort:Mit dem Postauto
Erreichbarkeit Zielort:Mit dem Postauto
Anforderung Kondition:Mittelschwer
Wanderzeit:ca. 3 Std. 30 Min.
Jahreszeit:Juni bis Oktober
Verpflegung & Unterkunft:Hotel Engstlenalp, Restaurant und Berghaus Tälli

Beschreibung

Mit der Tällibahn gelangen Sie bequem zur Talstation und der Posthaltestelle. Die Wanderung kann auch in der anderen Richtung, vom Restaurant und Berghaus Tälli bis zur Engstlenalp, zurückgelegt werden.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: