Aussicht der Extraklasse von der Waadtländer Sonnenterrasse

Leysin

Chalet Mirval

Chalet Mirval

Chalet Sybil, 1854 Leysin : vue en direction du sud-ouest

Chalet Sybil, 1854 Leysin : vue en direction du sud-ouest

Leysin, Vue sur le lac depuis le Kuklos

Leysin, Vue sur le lac depuis le Kuklos

Winterpromenade zu Aussichtspunkten hoch über dem Rhonetal mit Traumaussichten vom Diablerets-Massiv bis zum Genfersee.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben


Startort:Leysin / Bahnhof Versmont
Zielort:Leysin / Bahnhof Feydey
Erreichbarkeit Startort:Zug nach Aigle, dann Zahnradbahn nach Leysin Versmont
Erreichbarkeit Zielort:Zahnradbahn ab Leysin-Feydey
Anforderung Technik:leicht
Anforderung Kondition:leicht
Wanderzeit:2 Std. 30 Min.
Länge:6 km
Verpflegung:Chalet-Restaurant de Prafandaz

Beschreibung

Wintergenuss vor atemberaubender Kulisse gibt es in Leysin nicht nur für Skifahrer und Snowboarder. Der traditionsreiche Höhenkurort in den Waadtländer Alpen hält auch attraktive Winterwanderwege bereit. Überaus reizvoll ist die Rundwanderung zum Aussichtspunkt Prafandaz. Ausgangspunkt ist die Bahnstation Versmont. In leichtem Anstieg geht es zum Dorfrand, dann durch den Wald und zu den verschneiten Weiden von Prélan. Hier bietet sich bereits ein schöner Blick zur Rhone-Ebene und zu den Dents du Midi. Erneut im Wald steigt man nun in einigen Serpentinen nach Prafandaz auf. Das Panorama, das einen dort erwartet, ist grandios: Der Blick schweift vom Diablerets-Massiv bis zum Genferseebecken. Nur wenige Schritte weiter erreicht man das Bergrestaurant Prafandaz. Nicht weniger als zwei Dutzend verschiedene Fonduesorten stehen auf der Speisekarte. Für die Fortsetzung der Route quert man das Trassee des benachbarten Skilifts und gelangt danach in sanftem Abstieg zur Bahnstation Leysin-Fedey.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: