Tenner Chrüz

Tenna

In Tenna, gegenüber dem Kirchlein aus dem 16. Jahrhundert, beginnt der Weg hinauf zur Tenner Alp. Über einen Fusspfad erreicht man den herrlichen Aussichtspunkt Tenner Chrüz (2020 m).

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:
Tenna
Zielort:
Arezen
Erreichbarkeit Startort:Bus
Erreichbarkeit Zielort:Bus
Anforderung Technik/Schwierigkeit:mittel
Anforderung Kondition:mittel
Steigungsmeter:437
Wanderzeit:3h30
Jahreszeit:Mai bis Oktober
Verpflegung:aus dem Rucksack
Unterkunft:Hotel Alpenblick, Tenna

Beschreibung

In Tenna, gegenüber dem Kirchlein aus dem 16. Jahrhundert, beginnt der Weg, der hinauf führt zur Tenner Alp. Von hier folgen Sie dem Fusspfad zum herrlichen Aussichtspunkt Tennerkreuz (2020 m) (2 Std.). Der Abstieg erfolgt über die «Scala», einem uralten Transitpfad zur Brüner Alp (1652 m). In nordwestlicher Richtung, weglos, gelangen Sie durch eine Waldschneise zum Maiensäss Calörtsch. Auf einem Fahrsträsschen, vorbei an Einzelhöfen, wandern Sie dann hinab nach Arezen. Unterhalb der Siedlung bei der Safierstrasse befindet sich die Postautohaltestelle Arezen Fatscha.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: