06.-11.
NOV

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Der Jahrmarkt in Brent ist eine traditionelle Veranstaltung mit historischem Hintergrund: am 20. Dezember 1486 erteilte Karl I., Herzog von Savoyen, der kleinen Ortschaft oberhalb von Montreux das unvergängliche Privileg, jährlich einen offenen und freien Jahrmarkt durchzuführen. Die Tradition wurde bis heute aufrecht erhalten: am Samstag findet jeweils der Marché-Concours für Kleinvieh statt. Schausteller bieten in den Strassen des Dorfes ihre Waren feil und Handwerker stellen ihre lokalen Produkte aus. Am Mittwoch werden die besten Züchter bei der offiziellen Preisverleihung ausgezeichnet. Neben dem traditionellen kostümierten Umzug der Schulkinder können die kleinen Marktbesucher an verschiedenen Animationen. Das Marktmenü (Bratwurst, Atriaux und Frikassee) wird unter dem Festzelt serviert, während die Weinkeller Sie mit einer vielfältigen Speisekarte verwöhnen und den neuen Wein zur Degustation anbieten. Tanzveranstaltungen für Gross und Klein. Geselliges Ambiente!


Informationen

Brent

Die hier aufgeführten Inhalte werden von den regionalen/lokalen Tourismusbüros gepflegt, weshalb Schweiz Tourismus keine Garantie für die Inhalte übernehmen kann.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: