Von Ovronnaz steil hinauf zum Col de Forcle

Ovronnaz

Ovronnaz: Jorasse

Ovronnaz: Jorasse

Ovronnaz: Départ télésiège - Jorasse

Ovronnaz: Départ télésiège - Jorasse

Ovronnaz: Morthey

Ovronnaz: Morthey

Ovronnaz: Restaurant La Promenade

Ovronnaz: Restaurant La Promenade

Hoch über dem Tal der Rhône hat sich Ovronnaz in den letzten Jahrzenten zum bedeutenden Badekurort entwickelt. Sonnenreich und von reiner Bergluft nur so strozend, ist der Ort vor allem bei Familien sehr beliebt.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort: Ovronnaz
Zielort: Ovronnaz
Erreichbarkeit Startort: Busse nach Ovronnaz
Erreichbarkeit Zielort: Busse ab Ovronnaz
Anforderung Technik: mittelschwer
Anforderung Kondition: mittelschwer
Distanz: 22.6 km
Steigungsmeter: 1048 m
Fahrzeit: 2 bis 3 Stunden
Jahreszeit: Juni bis Oktober
Verpflegung: Ovronnaz
Unterkunft: Ovronnaz
Varia: Thermalbad in Ovronnaz
Literatur zur Tour: www.bike-explorer.ch

Beschreibung

Der Loop von Ovronnaz hinauf zum Col de Forcle öffnet spektakuläre Ausblicke aufs Unterwallis. Sein Profil, auf der einen Seite rauf und auf der anderen wieder runter, ist nicht ganz ohne Anstrengungen zu bewältigen. Doch nach der Biketour lassen sich die strapazierten Muskeln in den Sprudelbecken des Thermalbades wieder herrlich auf Vordermann bringen.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Hinweise

Ovronnaz - Lui Teise - Darbeline - Odonne - Bougnone - Pré de Bougnone - Col de Forcle - Petit Pré - Odonne - Tsou - Morthey - Ovronnaz

Von der Post Ovronnaz Richtung Sportzentrum fahren. Nach 400m einer Strasse auf der Rechten Seite folgen. Ab Kilometer 4.5 ist die Aufwärmphase beendet. Via der Terrasse von Pré de Bougnone zum Col de Forcle aufsteigen. Rückweg nach Odonne via Pré Fleuri mit einem Umweg über Tsou und schliesslich via dem unteren Teil des Dorfes zur Post Ovronnaz zurück.

Bildquelle: www.bike-explorer.ch

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: