Fondation Hermann Hesse

Montagnola

Auch der Schriftsteller Hermann Hesse liess sich im Tessin nieder, genauer in Montagnola, wo er 43 Jahre bis zu seinem Tod (1962) lebte.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Hier verfasste er seine bedeutendsten Werke, für die er im Jahr 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde. Das kleine, aber sehenswerte Museum im Torre Camuzzi erzählt die Geschichte des berühmten Autors.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: