Bahnpark Brugg

Brugg

In der ältesten Bahn-Depot-Anlage des Mittellandes erleben die Besucher das kleine, lebendige Verkehrshaus der Eisenbahngeschichte.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der Bahnhof Brugg ist im Besitz einer historischen Depotanlage, die seit Jahren nicht mehr zwecksmässig genutzt wurde. Heute beherbergt die Stiftung «Bahnpark Brugg» Dampflok, Diesel- und Elektrolokomotiven, alle sind historisch und in betriebsfähigem Zustand. Zusätzlich bereichern viele eisenbahntechnische Einrichtungen das Museum: eine 18m Drehscheibe, Lokeinrichtungen, Modellokomotiven und vieles mehr.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: