Mit Volldampf durch die Geschichte.

Vierwaldstättersee

Tellskapelle am Urnersee, Zentralschweiz

Tellskapelle am Urnersee, Zentralschweiz

Flüelen: Kreisel Süd

Flüelen: Kreisel Süd

Flüelen: Gitschen - Vierwaldstättersee

Flüelen: Gitschen - Vierwaldstättersee

Flüelen: Urnersee

Flüelen: Urnersee

Morschach: Golf Club Axenstein - Grosser Mythen

Morschach: Golf Club Axenstein - Grosser Mythen

Morschach: Golf Club Axenstein

Morschach: Golf Club Axenstein

Morschach: Swiss Holiday Park

Morschach: Swiss Holiday Park

Morschach: Fronalpstock

Morschach: Fronalpstock

Brunnen: Urmiberg - Bergrestaurant Timpelweid

Brunnen: Urmiberg - Bergrestaurant Timpelweid

Brunnen: Seehotel Waldstätterhof

Brunnen: Seehotel Waldstätterhof

Brunnen: Port de

Brunnen: Port de

Brunnen: Mositunnel Nord

Brunnen: Mositunnel Nord

Seelisberg: Bergkäserei

Seelisberg: Bergkäserei

Sulzthal: Gitschenen Isenthal

Sulzthal: Gitschenen Isenthal

Sisikon: Joes Webcam

Sisikon: Joes Webcam

Stock: Contournement nord

Stock: Contournement nord

Stock: Sisikon nord

Stock: Sisikon nord

Riemenstalden: Restaurant Kaiserstock

Riemenstalden: Restaurant Kaiserstock

Bolzbach: Hafenanlage

Bolzbach: Hafenanlage

Isleten: Ost

Isleten: Ost

Isleten

Isleten

Bauen: Seelisbergtunnel Sud dir. Nord

Bauen: Seelisbergtunnel Sud dir. Nord

Bauen: Alprestaurant Weid - Seelisberg

Bauen: Alprestaurant Weid - Seelisberg

Stilvoller als auf einem der fünf Jugendstil-Raddampfer kann die bewegte Urschweizer Geschichte kaum erlebt werden. Also Leinen los!

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Wenn die «Gallia» auf ihrer Reise von Luzern nach Flüelen bei Brunnen in den Urnersee dampft, legen selbst die Passagiere im 1.-Klasse-Salon das Silberbesteck zur Seite und lassen sich von der Vergangenheit einholen: Gleich an der Ecke erinnert der Schillerstein an den Schöpfer des Nationalepos Wilhelm Tell, in der Ferne liegt die sagenumwobene Tellsplatte, und einige Radschläge weiter legt der Dampfer beim Rütli an.

Hier, am Geburtsort der alten Eidgenossenschaft, beginnt der «Weg der Schweiz». Dieser (ver-)führt Wanderer ebenso an geschichtsträchtige Orte wie an idyllische Badestrände, lotst sie (entlang der spektakulären Axenstrasse) an Hot Spots für Windsurfer und senkrechten Felswänden vorbei und bietet auf 35 Kilometern rundum beste Aussichten.

Informationen

www.swissinfo.ch:
News und Informationen über die Schweiz

Interessieren Sie sich für das tägliche Geschehen im Ferienland Schweiz? Dann sind Sie richtig bei www.swissinfo.ch, der multimedialen News- und Informationsplattform über die Schweiz in neun Sprachen. Hier finden Sie das Neuste zu Schweizer Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Wissenschaft.

www.swissinfo.ch
Ihr direkter Kontakt zur Schweiz

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: