Goldwaschen im Napfgebiet

Romoos

Die Goldwäscherei im Napfgebiet - ein Rausch, der die Leute seit dem 16. Jahrhundert nach Romoos lockt.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Napfgewässer führen in ihren Kies- und Geröllbänken Goldflitter mit sich, welche leicht herausgewaschen werden können. Das berufsmässige Goldwaschen war jedoch nie lohnenswert. Heute hingegen ist das Goldwaschen eine beliebte touristische Attraktion.

Die einheimischen Tourenführer garantieren Goldfund. Es werden Goldwaschtouren für Familien, Vereine, Firmen und Freunde angeboten.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: