Der Pfad der Poyas

Estavannens

Les Avants: Funiculaire des Avants-Sonloup

Les Avants: Funiculaire des Avants-Sonloup

Les Avants: Les Pléiades

Les Avants: Les Pléiades

La Lécherette: Vue sur le Pic Chaussy et Praz Cornet

La Lécherette: Vue sur le Pic Chaussy et Praz Cornet

Jaun: Live Bild mit Blick auf die Gastlosen von

Jaun: Live Bild mit Blick auf die Gastlosen von

Ober Rohrmoos: Jaunpass

Ober Rohrmoos: Jaunpass

Jaun: Live Blick auf das Skigebiet - mit dem Gastlosenexpres

Jaun: Live Blick auf das Skigebiet - mit dem Gastlosenexpres

Ober Rohrmoos: From Sportbahnen Jaunpass to gastlosen

Ober Rohrmoos: From Sportbahnen Jaunpass to gastlosen

Moléson: Village

Moléson: Village

Moléson: Sommet

Moléson: Sommet

Epagny: Swisshelicopter - Gruyère

Epagny: Swisshelicopter - Gruyère

Gruyères: Lac de Gruyère

Gruyères: Lac de Gruyère

Epagny: aérodrome gruyère nord

Epagny: aérodrome gruyère nord

Epagny: aerodrome-gruyere sud

Epagny: aerodrome-gruyere sud

Les Mosses: Vue sur le départ des pistes de ski de fond

Les Mosses: Vue sur le départ des pistes de ski de fond

Les Mosses: Vue sur le Pic Chaussy

Les Mosses: Vue sur le Pic Chaussy

Les Mosses: La Drosera au Col des Mosses

Les Mosses: La Drosera au Col des Mosses

Les Mosses: Vue sur les Ormonts et pistes des Mosses

Les Mosses: Vue sur les Ormonts et pistes des Mosses

Les Mosses: Centre station

Les Mosses: Centre station

Les Mosses: Vue sur le domaine skiable des Mosses

Les Mosses: Vue sur le domaine skiable des Mosses

Rougemont: Videmanette

Rougemont: Videmanette

Charmey: SUD

Charmey: SUD

Charmey: Vounetz

Charmey: Vounetz

Charmey

Charmey

Caux: Les Rocher-de-Naye (Est)

Caux: Les Rocher-de-Naye (Est)

Caux: Rochers de Naye

Caux: Rochers de Naye

Poya – so nennen die Einheimischen nicht nur den Alpaufzug, sondern auch die naiven Holzmalereien, die im Intyamon-Tal heute noch über den Stalltüren vieler Bauernhöfe hängen.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Beschreibung

Poya ist das lokale Wort für Alpaufzug und Alpabzug. Die Besuchstour dauert knapp 4 Stunden und ist 15km lang. Startpunkt ist der Bahnhof in Estavannens. Von dort führt der Weg über Grandvillard nach Lessoc. Die Kirche in Lessoc besitzt eine alte geschnitzte Holzdecke und sehenswerte Freskogemälde. Im Dorfzentrum befindet sich der Brunnen mit seiner berühmten Legende.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: