GWunderwald

Davos

Davos: Monstein

Davos: Monstein

Davos Platz: Davos - Schatzalp Panorama Hotel

Davos Platz: Davos - Schatzalp Panorama Hotel

Weissfluhjoch

Weissfluhjoch

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Büelehorn

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Büelehorn

Davos: Habitations

Davos: Habitations

Davos Platz: Schatzalp Panorama-Restaurant

Davos Platz: Schatzalp Panorama-Restaurant

Schatzalp: Davos - Strelapass

Schatzalp: Davos - Strelapass

Davos Wolfgang: Davosersee

Davos Wolfgang: Davosersee

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Seehorn

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Seehorn

Davos Platz: Jakobshorn

Davos Platz: Jakobshorn

Davos: Bergrestaurant JSCHALP Jakobshorn

Davos: Bergrestaurant JSCHALP Jakobshorn

Davos Platz: Jschalp: Blick auf Davos und zur Schatzalp

Davos Platz: Jschalp: Blick auf Davos und zur Schatzalp

Davos Platz: Davos - Schatzalp-Bahn

Davos Platz: Davos - Schatzalp-Bahn

Davos Platz: Davos, Strelaalp

Davos Platz: Davos, Strelaalp

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Schatzalp

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Schatzalp

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Jakobshorn

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Jakobshorn

Schatzalp: Davos - Strelaberg

Schatzalp: Davos - Strelaberg

Davos: 180° Panorama mit Jakobshorn

Davos: 180° Panorama mit Jakobshorn

Davos: Chalet Hotel Larix - Jakobshorn

Davos: Chalet Hotel Larix - Jakobshorn

Davos Platz: Sommer-Schlittelbahn, Blick zur Strelaalp

Davos Platz: Sommer-Schlittelbahn, Blick zur Strelaalp

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Sportzentrum

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Sportzentrum

Davos Dorf: Weissfluhjoch

Davos Dorf: Weissfluhjoch

Davos Platz: Jakobshorn, JatzHuette

Davos Platz: Jakobshorn, JatzHuette

Bei der Säge: Davos - Jakobshorn

Bei der Säge: Davos - Jakobshorn

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Kirche Tinzenhorn

Davos Platz: Tourismus- und Sportzentrum, Kirche Tinzenhorn

Davos Platz: Jakobshorn

Davos Platz: Jakobshorn

Auf dem 13km langen Naturerlebnispfad wird der «Gwunder» von grossen und kleinen Naturfreunden geweckt, indem ihnen die Wunder der Natur näher gebracht werden.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der Pfad lässt sich in acht verschiedenen und kombinierbaren Teilpfaden erfahren und erleben. An über zwei Dutzend Aktivposten werden situationsbezogene Informationen zu Naturthemen wie Natur, Erholung, Landschaft, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Jagd, Flora und Fauna auf spielerische Art und Weise näher gebracht. Mittelpunkt der Pfade ist das GWunderwaldzentrum Heidboden, wo unter anderem auch Feuerstellen und Toiletten zur Verfügung stehen.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: