Schabziger Höhenweg

Mollis

Ennenda: Blick von Bergstation Aeugstenbahn ins Glarnerland

Ennenda: Blick von Bergstation Aeugstenbahn ins Glarnerland

Der Schabziger Höhenweg bietet Wandervögeln, Naturfreunden und Touristen eine Wanderung mit informativen und kulinarischen Höhenflügen.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Ein Erlebnis für die ganze Familie – und für alle Sinne. Mit dem «Schabziger Höhenweg» weht ein frischer Wind im Wandergebiet Habergschwänd – Mullern – Fronalp. So wurde der einfache Weg zu einem spannenden Themen- und Erlebnisweg mit kulinarischer Genussmöglichkeit. Auf zehn Tafeln wird informativ und einfach verständlich über Geschichte, die Produktion und Vermarktung des Schabzigers informiert. Aber auch über die Alp- und Berglandwirtschaft im Glarnerland.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: