Kunst/Architektur: Café im Kunstmuseum Liechtenstein

Vaduz

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Grosse Glasfenster an der Städtlestrasse und der Südseite geben bereits von aussen zu erkennen, dass das Foyer ein Ort für die Öffentlichkeit ist. Dieser Einblick lädt zugleich in die dort befindliche elegante Cafeteria ein, welche mit Bridgetischen und Armlehnstühlen aus Eichenholz des französischen Designers Jean-Michel Frank (1895-1945) ausgestattet ist. Das Café im Kunstmuseum bietet eine Auswahl an diversen Snacks und ist auf die Zubereitung von Sushi und Sashimi spezialisiert.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: