Öpfelwy-Suppe mit Roastbeef

Eine neue Interpretation des Klassikers „Thurgauer Sauerbraten“.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Dank seiner erstklassigen Äpfel wird der Kanton Thurgau als Mostindien der Schweiz bezeichnet. Traditionell wird der Sauerbraten im Thurgau deshalb nicht in Rotwein, sondern in Apfelwein, Apfelsaft und manchmal sogar in Apfelessig eingelegt.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: