Rundtour im sonnenreichen Braunwald

Braunwald

Braunwald 3

Braunwald 3

Seblen

Seblen

Chämistuba

Chämistuba

Braunwald

Braunwald

Ortstock

Ortstock

Gondelbahn Hüttenberg-Grotzenbüel

Gondelbahn Hüttenberg-Grotzenbüel

Tödi

Tödi

Kärpf

Kärpf

Eggstöcke

Eggstöcke

Braunwald 2

Braunwald 2

Grotzenbüel

Grotzenbüel

adrenalin backpackers hostel, braunwald im glarnerland, switzerland

adrenalin backpackers hostel, braunwald im glarnerland, switzerland

Hoch oben über dem Tal der Linth, umgeben von den mächtigen Bergriesen der Glarner Alpen, liegt der Ferienort Braunwald. Dank der südlichen Ausrichtung ist Braunwald auch im Winter sehr sonnenreich.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort: Seilbahnstation Braunwald
Zielort: Seilbahnstation Braunwald
Erreichbarkeit Startort:Standseilbahn nach Braunwald
Erreichbarkeit Zielort: Standseilbahn ab Braunwald
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: leicht
Wanderzeit: 2 Std.
Länge: 7 km
Verpflegung: Restaurants in Braunwald, Schwettiberg und Grotzenbüel

Beschreibung

Die Winterwanderung führt durch das weit verstreute Dorf und öffnet dabei immer wieder grandiose Blicke auf den Tödi, die Clariden und den markanten Gipfel des Ortstocks. Im Aufstieg vergnügen sich in der Gegenrichtung Dutzende von Schlittelfans und brausen vom Grotzenbüel in rasanter Fahrt hinunter ins Dorf. Ein echtes Spektakel für die ganze Familie.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: