Winterabstieg mit grandiosem Blick aufs Matterhorn

Zermatt

Zermatt, Oberhäusern

Zermatt, Oberhäusern

Zermatt, Ried

Zermatt, Ried

Air Zermatt - Zermatt

Air Zermatt - Zermatt

Air Zermatt 2

Air Zermatt 2

Weisshorn

Weisshorn

Zermatt, Sunnegga (Hohtälli)

Zermatt, Sunnegga (Hohtälli)

Zermatt, Matterhorn (Sunnegga)

Zermatt, Matterhorn (Sunnegga)

Zermatt, Aroleid

Zermatt, Aroleid

Zermatt, Kirchenplatz

Zermatt, Kirchenplatz

Zermatt, Rothorn paradise

Zermatt, Rothorn paradise

Zermatt, Matterhorn (Riffelberg)

Zermatt, Matterhorn (Riffelberg)

Zermatt, Findeln

Zermatt, Findeln

Zermatt, Trockener Steg 2

Zermatt, Trockener Steg 2

Zermatt, Trockener Steg (Matterhorn)

Zermatt, Trockener Steg (Matterhorn)

Klein Matterhorn

Klein Matterhorn

Zermatt - Matterhorn glacier paradise (Gobba di Rollin)

Zermatt - Matterhorn glacier paradise (Gobba di Rollin)

Zermatt, Trockener Steg (Furggsattel)

Zermatt, Trockener Steg (Furggsattel)

Zermatt, Matterhorn Zoom (Sunnegga)

Zermatt, Matterhorn Zoom (Sunnegga)

Zermatt, Wollipark Sunnegga

Zermatt, Wollipark Sunnegga

Zermatt, Sunnegga Riffelberg

Zermatt, Sunnegga Riffelberg

Zermatt, Parkhotel Beau-Site

Zermatt, Parkhotel Beau-Site

Zermatt

Zermatt

Zermatt, Matterhorn

Zermatt, Matterhorn

Zermatt, Schwarzsee

Zermatt, Schwarzsee

Zermatt, Kirche

Zermatt, Kirche

Air Zermatt

Air Zermatt

Gornergletscher

Gornergletscher

Riffelalp Resort 2222m

Riffelalp Resort 2222m

Zermatt, Bahnhofplatz

Zermatt, Bahnhofplatz

Blick auf das Matterhorn vom Balkon des Hotel Ambiance

Blick auf das Matterhorn vom Balkon des Hotel Ambiance

Nun, über das Matterhorn ist eigentlich bereits alles geschrieben und erzählt worden. Einfach hingehen und geniessen heisst deshalb die Devise.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort: Station Sunnegga
Zielort: Bahnhof Zermatt
Erreichbarkeit Startort: Standseilbahn ab Zermatt
Erreichbarkeit Zielort: Zug ab Zermatt
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: leicht
Wanderzeit: 1 Std. 30 Min.
Länge: 5 km
Verpflegung: Restaurants in Sunnegga, Findeln und Zermatt

Beschreibung

Auch für abgebrühte Wandersleute ist und bleibt es der Berg der Berge. Majestätisch im Erscheinungsbild, fotogener als jede andere Erhebung der Alpen, die Blicke magisch auf sich ziehend. Die Winterwanderung von Sunnegga über das malerische Findeln hinunter ins internationale Zermatt widmet sich voll und ganz dem 4478 m hohen Gipfel. Während der gesamten Tour präsentiert sich nämlich das Matterhorn von seiner attraktivsten Seite.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: