Ostabfahrt

Toggenburg

Chäserrugg Unterwasser / Toggenburg

Chäserrugg Unterwasser / Toggenburg

Bergrestaurant Iltios

Bergrestaurant Iltios

Eine sehr abwechslungsreiche Landschaft mit vielfältigen Geländeformen lässt sich auf der Ostabfahrt im Toggenburg erleben. Die Piste beginnt auf dem Chäserrugg, dem aussichtsreichen höchsten Punkt des Wintersportgebiets, und endet in Unterwasser.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Auf dem Chäserrugg, dem östlichsten Gipfel der sieben Churfirsten, geniesst man spektakuläre Tiefblicke. An seiner Nordflanke verheissen schöne Pisten ausgiebigen Schneegenuss. Eine davon liegt östlich der Luftseilbahn und heisst daher simpel «Ostabfahrt». Im obersten Teil ist sie etwas steil, danach verläuft sie in einer breiten Wanne. Vom Berg ins Tal bietet sie üppige Landschaftskontraste, führt sie doch an schroffen Felsen vorbei, durch Bergwälder sowie über verschneite Karstfelder und Alpweiden.

Informationen

Startort: Chäserrugg (2262 m.ü. Meer)

Erreichbarkeit Startort: Gondelbahn, Seilbahn

Zielort: Unterwasser (910 m.ü. Meer)

Länge: 8km

Höhendifferenz: 910 Meter

Gefälle: 35% (durchschnittlich), 43% (maximal)

Schwierigkeitsgrad: mittel (normale Piste)

Verpflegungsmöglichkeit: am Start, unterwegs und am Ziel



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: