Vom G��rbetal ins Schwarzenburgerland

Wattenwil

Schwarzenburg: Fuhrencam

Schwarzenburg: Fuhrencam

Schwarzenburg

Schwarzenburg

Von Wattenwil im G��rbetal f��hrt der Jakobsweg durch die l��ndliche Gegend des Schwarzenburgerlandes hinauf nach Schwarzenburg. Fantastische Ausblicke auf die Stockhorn-Kette begleiten die gesamte Tour. Auf der anderen Seite ��ffnet sich der Blick Richtung Westschweiz. Kleine D��rfer mit idyllisch gelegenen Kirchen werden durchwandert. In R��eggisberg beeindrucken die Restmauern eines ehemaligen Klosters.

Inhalte teilen

Vielen Dank f��r Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort: Bushaltestelle B��ren, Wattenwil
Zielort: Bahnhof Schwarzenburg
Erreichbarkeit Startort: S3 ab Bern oder Thun nach Wattenwil Bahnhof. Von dort mit dem Bus.
Erreichbarkeit Zielort: Z��ge nach Bern
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: mittelschwer
Steigungsmeter: ca. 470 m
Wanderzeit: 5 Std. 15 Min.
Jahreszeit: M��rz bis November
Verpflegung: Wattenwil, Burgistein, Riggisberg, R��eggisberg, Wislisau, Sch��nentannen, Schwarzenburg
Unterkunft: Schwarzenburg
Varia: Ehemalige Klosteranlage in R��eggisberg
Literatur zur Tour: www.karten-shop.ch

Beschreibung

Wattenwil - Burgistein - Riggisberg - M��ttiwil - R��eggisberg - Wislisau - Elisried - Schwarzenburg

Immer den brauen Schildern des Jakobsweges folgend, steigt die Route zuerst von Wattenwil hinauf nach Burgistein und weiter nach Riggisberg. Offenes Gel��nde mit grossen Feldern pr��gen das Bild. Weiterhin leicht ansteigend geht's hinauf nach R��eggisberg. Danach folgt der Abstieg vorbei an der Klosteranlage hinunter zum Schwarzwassergraben. Ein kurzer, aber steiler Anstieg f��hrt auf der anderen Talseite hinauf auf ein Hochplateau. Immer westw��rts wandernd wird schliesslich der regionale Hauptort Schwarzenburg erreicht.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

W��hlen Sie eine andere Ansicht
f��r Ihre Ergebnisse: