Historisches Murten und Biberpfad

Murten

Murtensee - Lac de Morat

Murtensee - Lac de Morat

Lac de Morat - Bise Noire

Lac de Morat - Bise Noire

Highlights auf dieser Wanderung sind das historische Städtchen Murten, der beeindruckende Ausblick über den Murtensee zu den Jurahöhen, die majestätische Alpenkette am Horizont sowie der allseits beliebte Biberpfad.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort / Zielort:Murten
Erreichbarkeit Startort / Zielort:Zug
Anforderung Technik:mittel
Anforderung Kondition:mittel
Wanderzeit:6h30
Länge:27.9 km
Jahreszeit:April bis November

Beschreibung

Vom Bahnhof Murten folgt man dem Wegweisern in Richtung Salvenach-Düdingen. Nach einer starken Steigung hinauf zum Hof Erlemsburg kommt man in den Genuss einer herrlichen Aussicht auf Murten, Murtensee, Mont Vully und Jurahöhen. Nach dem Birchenwald führt der schnurgerade Feldweg zum Bauerndorf Salvenach, wo traditionelle Bauernhäuser und ein funktionsträchtiges Ofenhaus passiert werden. Von der Anhöhe oberhalb des Dorfes blickt man bei gutem Wetter sogar vom Stockhorn bis hin zum Moléson. Ein paar Wanderminuten später stossen die Wanderer auf die Bibere, ein kleiner Fluss, an dessen Ufer der Biberpfad liegt. Nach einer reinen Wanderzeit von rund 6.5 Stunden erreicht man wiederum das historische Städtchen Murten.

Die Wanderung kann von Murten bis Courtepin gemacht werden. In Courtepin besteht Bahnanschluss Richtung Murten und Freiburg.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: