Gratwanderung zum Teysachaux

Le Moléson - Les Paccots

Ein aussichtsreicher Gratweg verbindet die Gipfel von Le Moléson und Teysachaux. Der Abstieg nach Les Paccots führt über idyllische Alpweiden.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Le Moléson
Zielort:Les Paccots
Erreichbarkeit Startort:Bus von Gruyères nach Moléson-sur-Gruyères, Standseilbahn nach Plan-Francey,  Luftseilbahn auf den Moléson
Erreichbarkeit Zielort:Bus von Les Paccots/Ermitage nach Châtel-St-Denis
Anforderung Technik:mittel / schwer (Teysachaux Gipfel)
Anforderung Kondition:mittel
Länge:9,5km
Wanderzeit:3h
Verpflegung:Restaurant de l'Observatoire; Buvette Le Vuipay; Restaurant Ermitage
Jahreszeit:Juni bis September

Beschreibung

Nach der Bergfahrt auf den Moléson lohnt sich ein Besuch der Terrasse auf dem Dach der Seilbahnstation. Die Rundsicht ist phänomenal: Sie reicht vom Genferseebecken über den Montblanc bis zu den Berner Alpen.

Vor diesem Panorama verläuft auch die Wanderung zum benachbarten Teysachaux. Der Gratweg bietet keine besonderen Schwierigkeiten. Einzig beim kurzen, aber steilen Aufstieg zum Teysachaux-Gipfel muss man zuweilen die Hände zu Hilfe nehmen. Viel Gefälle weist auch der erste Teil des Abstiegs Richtung Belle Chaux auf. Zu frischen Kräften kommt man im Bergrestaurant Le Vuipay, das nur wenige 100m vom Wanderweg entfernt liegt; Spezialität des Hauses sind verschiedene Alpkäsesorten aus eigener Produktion. Über würzig duftende Blumenwiesen und durch kühlen Bergwald erreicht man das Feriendorf Les Paccots. Als Variante empfiehlt sich die rund einstündige Zusatzschlaufe ab Belle Chaux zur traditionsreichen Buvette (Bergbeiz) Saletta. Von dort geht es unterhalb der Dent de Lys nach Grevalla und weiter nach Les Paccots.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: