Vom Schwarzsee auf den Hausberg Kaiseregg

Schwarzsee

Die von weither sichtbare Kaiseregg ist mit 2185m die höchste Erhebung über dem Schwarzsee. Für Bergwanderer ist die Eroberung dieses stolzen Gipfels ein Muss, denn die Tour gilt als Klassiker in den Freiburger Alpen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Riggisalp (Schwarzsee)
Zielort:Schwarzsee
Erreichbarkeit Startort:Sesselbahn
Erreichbarkeit Zielort:Bus
Anforderung Technik:mittel
Anforderung Kondition:schwer
Wanderzeit:4h45
Länge:11.4 km
Jahreszeit:Juli bis Oktober

Beschreibung

Start der Wanderung ist bei der Bergstation des Sesselliftes Riggisalp. Von dort geht es via Salzmatt auf die berühmtberüchtigte Kaiseregg. Die Höhendifferenz von rund 700 Metern verlangt eine gute Kondition und Trittsicherheit. Auf der Kaiseregg angekommen, werden alle Aufstiegsmühen durch eine grandiose Aussicht auf die Berner- und Walliseralpen belohnt. Der Rückweg erfolgt wiederum via Alp Salzmatt. Von hier geht es zur Talstation der Kaisereggbahnen und anschliessend hinunter zum Ausgangspunkt in Schwarzsee.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: