Architektur im Val d'Hérens

Evolène

Arolla: Pigne

Arolla: Pigne

Arolla

Arolla

Arolla: Hotel Kurhaus

Arolla: Hotel Kurhaus

Arolla: Mont-Collon

Arolla: Mont-Collon

Arolla: Hôtel Kurhaus

Arolla: Hôtel Kurhaus

Arolla: Tsarmine

Arolla: Tsarmine

Thyon: Mont-Blanc et Grande Dixence

Thyon: Mont-Blanc et Grande Dixence

Thyon: Snowpark Centralpark

Thyon: Snowpark Centralpark

Thyon: Les Masses

Thyon: Les Masses

Thyon: Dent Blanche et Matterhorn

Thyon: Dent Blanche et Matterhorn

Thyon: Veysonnaz, station supérieure de la télécabine

Thyon: Veysonnaz, station supérieure de la télécabine

Thyon: Les Collons

Thyon: Les Collons

Evolène: Dent-Blanche

Evolène: Dent-Blanche

Evolène: Dent Blanche

Evolène: Dent Blanche

Vercorin: Creux du Lavioz

Vercorin: Creux du Lavioz

Vercorin: Village - Val d'Anniviers

Vercorin: Village - Val d'Anniviers

Vercorin

Vercorin

Dailley: Nax

Dailley: Nax

Crêt du Midi

Crêt du Midi

Mase: le Trappeur

Mase: le Trappeur

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Guterhaltene, typische Holzchalets geben den Gemeinden Evolène, Mase, Saint-Martin, Vernamiège, Nax und Hérémence ihren Charakter. Die Gassen der Dörfer sind gesäumt von Stadeln, Speichern, Scheunen und alten Häusern, oft mit auffälligen Zierelementen geschmückt. Moderne Umbauten erhalten geschickt den Dorfcharakter. Dorfführungen werden von den lokalen Tourismusbüros organisiert.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: