Waldbrand-Gebiet Leuk

Leuk

Gemmipass: Aire de jeux

Gemmipass: Aire de jeux

Leukerbad: Bodmen

Leukerbad: Bodmen

Leukerbad: Rhonetal: Torrent Richtung Unterwallis

Leukerbad: Rhonetal: Torrent Richtung Unterwallis

Leukerbad: Burgerbad

Leukerbad: Burgerbad

Gemmipass: Richtung Alpensüdkamm - Leukerbad

Gemmipass: Richtung Alpensüdkamm - Leukerbad

Leukerbad › Nord-West: Torrent

Leukerbad › Nord-West: Torrent

Leukerbad: Burgerbad Therme - Sportbad

Leukerbad: Burgerbad Therme - Sportbad

Salgesch › Ost

Salgesch › Ost

Salgesch: Die Schweizer Rotweinmetropole

Salgesch: Die Schweizer Rotweinmetropole

Mollens: Crans-Montana - Randogne

Mollens: Crans-Montana - Randogne

Albinen: Dorf

Albinen: Dorf

Albinen

Albinen

Albinen: Rhonetal

Albinen: Rhonetal

Gampel: Oberems

Gampel: Oberems

Gampel: Panorama zoom

Gampel: Panorama zoom

Fäsilalpu: Untere Feselalp, Jeizinen

Fäsilalpu: Untere Feselalp, Jeizinen

Gampel: Unterems

Gampel: Unterems

Gampel: Eischoll

Gampel: Eischoll

Gampel: Feselalp milieu droite

Gampel: Feselalp milieu droite

Gampel: StobFesel

Gampel: StobFesel

Gampel: Jeizinen Feselalp

Gampel: Jeizinen Feselalp

Gampel: Feselalp droite

Gampel: Feselalp droite

Gampel: Sennerei

Gampel: Sennerei

Gampel: Feselalp gauche

Gampel: Feselalp gauche

Gampel: Stafel

Gampel: Stafel

Gampel: Kehr

Gampel: Kehr

Jeizinen: Dorf

Jeizinen: Dorf

Gampel: Bürchen

Gampel: Bürchen

Gampel: Feselalp milieu gauche

Gampel: Feselalp milieu gauche

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Bei einem der grössten dokumentierten Waldbrände der Schweiz brannten im August 2003 oberhalb von Leuk 300 Hektar Wald. Das Brandgebiet erstreckt sich von 800m bis zur Waldgrenze auf 2100m, ein Teil war Schutzwald für die Stadt Leuk und die Strasse nach Leukerbad. Wanderwege führen quer durch das spannende Gebiet mit natürlichen Baumskulpturen neben nachwachsendem Jungwald, Gräsern und Büschen.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: