Sentiero alpino – Calanca Höhenweg

San Bernardino

Olivone: Centro Gioventù e Sport

Olivone: Centro Gioventù e Sport

Disentis: Lai Alv

Disentis: Lai Alv

Disentis

Disentis

Disentis: dir. nord

Disentis: dir. nord

Disentis: Eglise

Disentis: Eglise

Disentis: Gendusas

Disentis: Gendusas

Stafelti: Dachberg

Stafelti: Dachberg

Splügen: Historischer Dorfkern - Centro Storico

Splügen: Historischer Dorfkern - Centro Storico

Pian San Giacomo

Pian San Giacomo

San Bernardino

San Bernardino

San Bernardino: Mesolcina, Centro Sportivo San Remo Lago d’Isola

San Bernardino: Mesolcina, Centro Sportivo San Remo Lago d’Isola

San Bernardino: Villaggio

San Bernardino: Villaggio

San Bernardino

San Bernardino

Campo Blenio

Campo Blenio

Lopagno: Val Colla Lugano

Lopagno: Val Colla Lugano

Lopagno: Lugano San Salvatore

Lopagno: Lugano San Salvatore

Anspruchsvolle mehrtägige Tour von San Bernardino auf die Höhen des Calancatals und südwärts bis Santa Maria in Calanca an der Talmündung ins Misox. Drei Tage mit Hüttenübernachtungen, vorbei am malerischen Herzsee und pitoresken Felspfeileren. Reizvolle Aussichten vom Bergweg auf die lichten, im Herbst goldenfarbigen Lärchenwälder und Alpenrosen, die im Juni/Juli ihre Blütenpracht entfalten.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Beschreibung

1. Tag
San Bernardino – Rifugio Pian Grand (3.5h)

2. Tag
Rifugio Pian Grand – Buffalorahütte (8–9h)

3. Tag
Buffalorahütte – Santa Maria (7.5h)

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: