Glatscharia (Gelateria) Balnot

Ftan

Scuol: Schlivera

Scuol: Schlivera

Scuol: S-Charl

Scuol: S-Charl

Scuol: Hotel Belvédère

Scuol: Hotel Belvédère

Scuol

Scuol

Scuol: Motta Naluns - Mit Blick Richtung Piz Champatsch

Scuol: Motta Naluns - Mit Blick Richtung Piz Champatsch

Zernez: Kirchturm

Zernez: Kirchturm

Guarda: Chamonna Tuoi SAC

Guarda: Chamonna Tuoi SAC

Bos-cha: Richtung Süden

Bos-cha: Richtung Süden

Bos-cha › Ost

Bos-cha › Ost

Bos-cha: Blick in den Himmel

Bos-cha: Blick in den Himmel

Bos-cha › West: Richtung Westen

Bos-cha › West: Richtung Westen

Bos-cha: Richtung Süden

Bos-cha: Richtung Süden

Fetan: Ftan

Fetan: Ftan

Fetan: Ftan

Fetan: Ftan

Vulpera: Scuol

Vulpera: Scuol

Tarasp: Schloss

Tarasp: Schloss

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Von der Biomilch zum Glatsch Balnot: Bereits zwei Stunden nach dem Melken wird die Milch aus lokalen Betrieben zu feiner Glacé verarbeitet. Die Rohstofflieferantinnen leben im Winter in kleinen Ftaner Biobetrieben, im Sommer geniessen sie das gesunde Leben auf der Alp Laret, wo sie die gesunde Milch mit würzigen Alpkräuter noch verfeinern.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: