Hotel Phoenix

Zermatt

Das aus typischen Naturmaterialien der Region Zermatt 2009 erbaute Hotel empfängt Sie mit einer gemütlichen, behaglichen und gleichzeitig modernen Atmosphäre. Die gesamte Energieversorgung für Warmwasser und Heizung wird durch Erdwärme sichergestellt. Drei Zimmerkategorien stehen dem Gast zur Auswahl: Standard, Superior und Deluxe. Unser Hotel ist zentral und dennoch sehr ruhig im Quartier Wiesti (Nähe Bergbahn Sunnegga) gelegen. In 7-8 Gehminuten erreicht man den Bahnhof, das Dorfzentrum sowie die verschiedenen Sportanlagen. Die Bushaltstelle zur Klein Matterhornbahn ist nur 200 m entfernt.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Details zum Hotel

  • - Radio in allen Zimmern
  • - Telefon in allen Zimmern
  • - TV in allen Zimmern
  • - Zimmer mit WC
  • - Besonders ruhige Zimmer
  • - Nichtraucherhotel
  • - Nichtraucherzimmer
  • - Besonders ruhige Lage
  • - Garten/Parkanlage
  • - Lift
  • - Nichtrauchertische
  • - Bar
  • - Haustiere erlaubt
  • - Wanderer
  • - Nähe Bushaltestelle
  • - Mitglied SHV

Anreise

Anreise mit dem Auto/Zug Zürich-Flughafen oder Basel Flughafen: Autobahn Bern-Thun, Autoverlad Kandersteg-Goppenstein (CHF 25.00), Richtung Visp Abzweigung Täsch. Genf-Flughafen: Autobahn Lausanne-Montreux, Sion, Visp Abzweigung Täsch. Zermatt ist autofrei. Bitte parkieren Sie Ihr Auto in Täsch (5 km vor Zermatt). Zwischen Täsch und Zermatt verkehren die Pendelzüge im 20 Minuten Takt. Wenn Sie mit der Bahn anreisen, steigen Sie in Visp auf die Matterhorn-Gotthard-Bahn um. Diese bringt Sie in einer Stunde nach Zermatt. Das Hotel liegt 7-8 Minuten Fussmarsch vom Bahnhof entfernt.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Bewertung

Mit einem ausgezeichneten TrustScore von 93 gehört dieses Hotel zu den besten 14% der Stadt. Die Gäste können es aufgrund des Zimmers, des Service und des Essens bestens empfehlen.

Bewertungen anschauen
Details zu TrustYou

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: