Historisches Museum Thurgau – Schaudepot St. Katharinental, Diessenhofen - Schweiz Tourismus

Historisches Museum Thurgau – Schaudepot St. Katharinental

Museum

Wetterprognose heute wolkig ‎8° wolkig
Dienstag 7<i>°</i>‎7°
Mittwoch 6<i>°</i>‎6°

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Historisches Museum Thurgau – Schaudepot St. Katharinental
Das Schaudepot St. Katharinental am idyllischen Rheinufer von Diessenhofen ist ein Zentrum für ländliche Alltagskultur im Bodenseeraum – ein ganz besonderer Teil des Historischen Museums Thurgau. Hier, im Kornhaus des ehemaligen Dominikanerinnenklosters, sind Themen wie Landwirtschaft, Weinbau, Transport, Handwerk und Gewerbe lebendig in Szene gesetzt. Auf über 1800 Quadratmetern wird der Besucher auf eindrückliche Weise Zeuge der Lebens- und Arbeitsweise in vor- und frühindustrieller Zeit. Ob einige hundert Gramm oder mehrere Tonnen schwer – jedes einzelne Objekt hat seine Geschichte, diese aufzudecken verspricht oft Überraschendes. Wie etwa die riesige Trotte in ausgeklügeltem Verfahren auch den letzten kostbaren Tropfen aus den Weintrauben presste oder mit welcher Bauernschläue die Mäusefallen präpariert wurden... auf dem geführten Rundgang warten spannende Tatsachen und packend erzählte Anekdoten.

Der zweite Schauplatz des Historischen Museums Thurgau zeigt Geschichte mit besonderem Flair – Schloss Frauenfeld

Die hier aufgeführten Inhalte werden von den regionalen/lokalen Tourismusbüros gepflegt, weshalb Schweiz Tourismus keine Garantie für die Inhalte übernehmen kann.