Bohrtürme, Bad Zurzach - Schweiz Tourismus

Bohrtürme

Museum

Wetterprognose heute bewölkt und regnerisch ‎11° bewölkt und regnerisch
Sonntag 18<i>°</i>‎18°
Montag 17<i>°</i>‎17°

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Bohrtürme
Im Jahre 1912 begann man mit Hilfe der Bohrtürme, Salz aus den Tiefen von Bad Zurzach zu gewinnen. Diese Türme, fast 17 Meter hoch, wurden in den 1970er Jahren geschlossen. Ein Turm beherbergt ein Museum im Innern. Durch Gucklöcher kann mehr über die Geschichte und die Arbeit mit den Bohrtürmen in den vergangenen Zeiten erfahren werden. Auch Führungen sind möglich - Bad Zurzach Tourismus berät Sie gerne.

Information

Öffnungszeiten:

Täglich.

Die hier aufgeführten Inhalte werden von den regionalen/lokalen Tourismusbüros gepflegt, weshalb Schweiz Tourismus keine Garantie für die Inhalte übernehmen kann.