Fotomuseum Winterthur, Winterthur - Schweiz Tourismus

Fotomuseum Winterthur

Museum

Wetterprognose heute wechselhaft, Gewitter ‎20° wechselhaft, Gewitter
Montag 16<i>°</i>‎16°
Dienstag 16<i>°</i>‎16°

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Fotomuseum Winterthur
Das Schweizer Mekka der Fotografie zieht mit seinen Bildern zwischen Kunst und Dokumentation des Alltäglichen nicht nur hartgesottene Fans in seinen Bann. Im Fotomuseum findet zeitgenössische und klassische Fotografie einen faszinierenden Rahmen. Ob Mode, Architektur, Industrie, Handwerk, Arbeitsleben oder Freizeit, der Blick durch das Objektiv führt zu anderen Welten. Mit seinen unterschiedlichen Ausstellungen bleiben diese Welten nicht nur den Fotografen vorenthalten. Durch Werke der Künstler aus dem 19. und 20. Jahrhundert werden Sie im Geist in die Vergangenheit schweifen während die Werke der zeitgenössischen Meister in der Vergangenheit fest verankert sind. Seit Herbst 2003 spannt das Fotomuseum mit der Fotostiftung Schweiz zusammen und bildet so ein einzigartiges europäisches Kompetenzzentrum für Fotografie. Dazu gehören ein Bistro, eine Bibliothek, Seminarräume, eine Lounge sowie ein Shop. Jedes Jahr werden in fünf grossen Ausstellungen neue Ausschnitte aus der umfangreichen Sammlung präsentiert. Diese besteht aus Werken unzähliger namhafter Künstler wie Nan Goldin, Fischli/Weiss, Robert Frank und vielen mehr.

Information

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen Dienstag - Sonntag 11.00 - 18.00 Uhr Mittwoch 11.00 - 20.00 Uhr

Preise

Fotomuseum CHF 9.00 (ermässigt CHF 7.00) Sammlung CHF 8.00 (ermässigt CHF 6.00) Ausstellungspass CHF 15.00 (ermässigt CHF 11.00)

Die hier aufgeführten Inhalte werden von den regionalen/lokalen Tourismusbüros gepflegt, weshalb Schweiz Tourismus keine Garantie für die Inhalte übernehmen kann.