Neuchâtel

Jura & Drei-Seen-Land

Neuchâtel, the lake and the Alps

Neuchâtel, the lake and the Alps

Carrefour de la Maladière

Carrefour de la Maladière

Neuchâtel, zu deutsch Neuenburg, hat eine reiche, kulturelle und architektonische Vergangenheit. Die weithin sichtbaren Wahrzeichen der Stadt sind das Schloss und die Kollegiatskirche, eine gotische, reformierte Kirche aus dem Mittelalter.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Städteführer Neuchâtel

Cityguide PDF Teaser

Die wichtigsten Informationen, Ausflugstipps, Veranstaltungen und vieles mehr.
Als Druckversionen für unterwegs.
Download (PDF)

Ein perfektes Wochenende in Neuchâtel

Zum 1. Mal in Neuchâtel

Die Universitätsstadt Neuenburg liegt am Nordufer des gleichnamigen Sees. Der mittelalterliche Stadtkern sowie das Schloss und die Kollegiatskirche aus dem 12. Jahrhundert machen den besonderen Charme Neuenburgs aus.

Das Museum für Kunst und Geschichte im "Palais des Beaux-Arts" (Palast der schönen Künste) zeigt vier thematisch getrennte Sammlungen: Bildende Künste, angewandte Künste, Numismatik und Geschichte. Unter anderem ist hier die Automatensammlung Jacquet-Droz ausgestellt.

Das Laténium ist das grösste archäologische Museum der Schweiz und zeigt über 50'000 Jahre Regionalgeschichte. Schwerpunkt des archäologischen Parks sind Funde aus der La-Tène-Zeit.

Sommer

Hier herrscht jene Gelassenheit, in der es einem leichtfällt, den Moment zu geniessen. Etwa beim Flanieren auf der langen Strandpromenade oder beim Bummeln durch den Markt auf der Place des Halles.

Highlights

  • Altstadt - Schloss und Stiftskirche aus dem 12. Jahrhundert, das Hôtel du Peyrou aus dem 18. Jahrhundert und die Place des Halles.
  • Chaumont - Neuenburgs Hausberg 1100m mit herrlichem Rundblick über die Berner Alpen, das Montblanc-Massiv und die drei Juraseen.
  • Automatensammlung Jacquet-Droz - ausgewählte Beispiele der weltberühmten Uhr- und Automaten-Herstellung aus dem 18. Jahrhundert im Musée d'art et d'histoire (Kunstgeschichte-Museum) Neuenburg.
  • Musee Laténium - 50'000 Jahre Regionalgeschichte - modern inszeniert im archälogischen Park und Museum.
  • Schiffahrt Neuenburgsee - grösster See ganz in der Schweiz liegend, Möglichkeit einer Drei-Seen-Rundfahrt.
  • Papilliorama-Nocturama in Kerzers - eine tropische Erlebniswelt mit exotischen Schmetterlingen und vielen nachtaktiven Tieren.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: