Jardin Anglais

Genève

Genf: Route des Jeunes, Les Acacias, en direction de Carouge

Genf: Route des Jeunes, Les Acacias, en direction de Carouge

Genf: Tunnel

Genf: Tunnel

Genf: A1 - Vengeron - dir. Lausanne

Genf: A1 - Vengeron - dir. Lausanne

Genf: A1 - La Praille dir Acacias

Genf: A1 - La Praille dir Acacias

Genf: Route de Meyrin

Genf: Route de Meyrin

Genf

Genf

Genf: Pont de la Machine

Genf: Pont de la Machine

Genf

Genf

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der erste nach englischem Vorbild angelegte Genfer Park wurde 1854 durch Auffüllen des Holzhafens dem See abgewonnen. Seine gewundenen Alleen, die Wäldchen, Rotunden, Rasenflächen, Baumgruppen und die gewaltige Fontäne machen bis heute seinen Charme aus. Im alten Musikpavillon werden an vielen Sommerabenden Konzerte gegeben.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: