Kaufmännisches Bildungszentrum

Zug

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
An den Aussenwänden der beiden sechsstöckigen Treppenhäuser ziehen sich die farbigen Labyrinthe von Peter Kogler (geb. 1959), Österreich, auf 1000 m2 in die Höhe. Die computergenerierten Siebdrucke schaffen eine anarchische Welt, die mit der klaren Architektur kontrastiert: Chaos und Ordnung.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: