Luzern–Interlaken Express

Luzern – Brünigpass – Meiringen – Interaken Ost

Lungernsee OW

Lungernsee OW

Brünigpass Obwalden

Brünigpass Obwalden

Luzern: Stadt - Kasernenplatz

Luzern: Stadt - Kasernenplatz

Luzern: A2 - Kriens - Süd Richtung Basel

Luzern: A2 - Kriens - Süd Richtung Basel

Luzern: Seebecken

Luzern: Seebecken

Luzern

Luzern

Rothenburg: Mount Pilatus Panorama

Rothenburg: Mount Pilatus Panorama

Luzern: Die Stadt. Der See. Die Berge

Luzern: Die Stadt. Der See. Die Berge

Luzern: Bucher & Schmid Bootswerft AG - Blickrichtung Nord

Luzern: Bucher & Schmid Bootswerft AG - Blickrichtung Nord

Luzern: Kapellbrücke

Luzern: Kapellbrücke

Luzern: Hausberg Pilatus

Luzern: Hausberg Pilatus

Luzern: Dampfschiff Vierwaldstättersee

Luzern: Dampfschiff Vierwaldstättersee

Zwei Stunden Fahrt mit dem Zug quer durch die Voralpen. Dank den Panoramafenstern eine perfekte Aussicht auf die Zentralschweizer Seen, die Obwaldner Landschaft am Brünigpass, auf die östlichen Berner Alpen und den Brienzersee.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Mit dem Luzern-Interlaken Express von Luzern über den Brünig in Richtung Berner Oberland, nach Interlaken Ost (oder umgekehrt). Spektakuläre Aussichten, kristallklare Seen, romantische Wasserfälle, idyllische Bäche oder liebliche Dörfer.
Ein spannendes Reiseerlebnis verblüfft zwischen Giswil und Meiringen: die Tiere der Brünig-Safari, aus Holz geschnitzte Figuren, entlang der Strecke aufgestellt. Doch vielleicht hüpft zwischendurch auch ein echtes Eichhörnchen am Zugsfenster vorbei.

Im Bistro in der Zugsmitte gibt's während der Fahrt einen Drink, Snacks oder eine warme Mahlzeit. Die elekronischen Anzeigetafeln orientieren über News, Wetter und geben Reisetipps, und er Niederflur-Einstieg des Luzern–Interlaken Express ist kein Hindernis mehr für Reisende mit mit schweren Koffern, Kinderwagen oder Gäste mit Gehbehinderungen.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: