Zum goldenen Schäfli

Die Zunft hatte Stil. Die 30 Metzger, die an der nach ihnen genannten Gasse ihr Handwerk ausübten, kauften sich die Liegenschaft 1484 für die Summe von 300 Talern. mehr

Chillon

Das Schmuusibänkli in St.Gallen

Dieses schöne Schmuusibänkli steht in St.Gallen, genauer gesagt im Gebiet Drei Weieren oberhalb der Stadt. In einem Hochtal zwischen Bodensee und... mehr

Das Schmuusibänkli in St.Gallen
Mosterei Kobelt & Co.

Mosterei Kobelt & Co.

Bereits in der vierten Generation pressen und brennen die Kobelts Obst. Eine Spezialität ist die „Classic Collection“. Der Saft, Wein und Schnaps... mehr

Zum goldenen Schäfli

Die Zunft hatte Stil. Die 30 Metzger, die an der nach ihnen genannten Gasse ihr Handwerk ausübten, kauften sich die Liegenschaft 1484 für die Summe von 300 Talern.

Die Zunft hatte Stil. Die 30 Metzger, die an der nach ihnen genannten Gasse ihr Handwerk ausübten, kauften sich die Liegenschaft 1484 für die Summe von 300 Talern. Hier hielten sie ihre Versammlungen und geselligen Treffen ab, bis 1798, als die Revolution auch die alte Zunftordnung liquidierte.

Zum goldenen Schäfli
Detailkarte einblenden

Das Schmuusibänkli in St.Gallen

Dieses schöne Schmuusibänkli steht in St.Gallen, genauer gesagt im Gebiet Drei Weieren oberhalb der Stadt. In einem Hochtal zwischen Bodensee und Säntis gelegen, zählt St.Gallen als die siebtgrösste Stadt der Schweiz.

Dieses schöne Schmuusibänkli steht in St.Gallen, genauer gesagt im Gebiet Drei Weieren oberhalb der Stadt. In einem Hochtal zwischen Bodensee und Säntis gelegen, zählt St.Gallen als die siebtgrösste Stadt der Schweiz.

Panoramabild (Quicktime)
Das Schmuusibänkli in St.Gallen

Mosterei Kobelt & Co.

Bereits in der vierten Generation pressen und brennen die Kobelts Obst. Eine Spezialität ist die „Classic Collection“. Der Saft, Wein und Schnaps aus alten, traditionellen Ostsorten wird in edlen Flaschen angeboten, die bisher nur grossen Weinen vorbehalten waren. Die reiche Vielfalt an Edelbränden macht den Einkauf zum Erlebnis.

Mosterei Kobelt & Co.
Detailkarte einblenden