Hotel Bellavista Ftan (Swiss Lodge)

Hotel Bellavista Ftan (Swiss Lodge)

Einst Aushängeschild des Kurorts Ftan, in dem Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Yehudi Menuhin ein- und ausgingen, ist das «Bellavista» heute ein unkompliziertes, gemütliches Hotel mit viel Raum für Eigeninitiative.mehr

Hotel Engiadina

Hotel Engiadina

Das «Engiadina» ist ein einladendes, kleines Hotel, unter anderem gebaut aus viel einheimischem Holz und verziert mit Engadiner Sgraffito.mehr

Golf Hotel René Capt

Golf Hotel René Capt

Die Eleganz der Belle Epoque wird hier mit Genuss zelebriert. Das Golf...mehr

Medelserhütte SAC

Medelserhütte SAC

Der Aufstieg lohnt sich allein schon wegen den durchschnittlich 16...mehr

Hotel Bellavista Ftan (Swiss Lodge)

Einst Aushängeschild des Kurorts Ftan, in dem Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Yehudi Menuhin ein- und ausgingen, ist das «Bellavista» heute ein unkompliziertes, gemütliches Hotel mit viel Raum für Eigeninitiative.

Einst Aushängeschild des Kurorts Ftan, in dem Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Yehudi Menuhin ein- und ausgingen, ist das «Bellavista» heute ein unkompliziertes, gemütliches Hotel mit viel Raum für Eigeninitiative. Hier fühlen sich Aktivtouristen und Familien wohl, die ein heimeliges «Zuhause», aber keinen unnötigen Komfort suchen. Vor dem Hotel hält der Bus, in fünf Minuten erreicht man den Sessellift ins Ski- und Wandergebiet. Das «Bellavista» liegt an der Via Alpina und am Inn-Radweg.

Hotel Engiadina

Das «Engiadina» ist ein einladendes, kleines Hotel, unter anderem gebaut aus viel einheimischem Holz und verziert mit Engadiner Sgraffito.

Das «Engiadina» ist ein einladendes, kleines Hotel, unter anderem gebaut aus viel einheimischem Holz und verziert mit Engadiner Sgraffito. Helle Zimmer mit schöner Bergsicht, ein gemütliches Restaurant und eine rustikale Gartenterrasse laden zum Verweilen ein. Das herzliche Ambiente, der gepflegte, aufmerksame Service und das reichhaltige Angebot an frisch zubereiteten Köstlichkeiten (auch mit Spezialitäten aus der Region) sowie die grosse Weinauswahl sorgen für echte Ferienlaune.

Golf Hotel René Capt

Die Eleganz der Belle Epoque wird hier mit Genuss zelebriert. Das Golf Hotel René Capt liegt direkt am Ufer des Genfersees und sehr zentral: Zu Fuß sind es nur wenige Minuten ins Stadtzentrum von Montreux.

Die Eleganz der Belle Epoque wird hier mit Genuss zelebriert. Das Golf Hotel René Capt liegt direkt am Ufer des Genfersees und sehr zentral: Zu Fuß sind es nur wenige Minuten ins Stadtzentrum von Montreux. In den letzten Jahren wurde das charmante 4-Sterne-Haus modernisiert, ein wahres Schmuckstück ist der Bankettsaal mit herrlicher Glasmalerei. Die Mediterrane Küche von Xavier Lucas ist für die exquisiten Fischgerichte bekannt.

Medelserhütte SAC

Der Aufstieg lohnt sich allein schon wegen den durchschnittlich 16 Stunden Sonnenschein die einen am Ziel erwarten.

Der Aufstieg lohnt sich allein schon wegen den durchschnittlich 16 Stunden Sonnenschein die einen am Ziel erwarten. Mit dem ÖV ist der Einstieg bequem zu erreichen, dann wandert man über die Greinaroute in etwa vier Stunden hinauf. 55 Schlafplätze, Gruppen ab 5 Personen unbedingt vorher reservieren. Hunde sind nur nach Absprache erlaubt. Hausgebackenes Bio-Brot, sonntags frischer Zopf. Auch im Winter wochenweise bewartet, ideal für Skitouren. Schöne Aussichtsterrasse.