Delémont

Delémont (dt. Delsberg), der Hauptort des Kantons Jura, liegt zwischen den Städten Basel und Biel im Nordwesten der Schweiz, nahe an der Grenze zu Frankreich. Das historische Städtchen ist in die dicht bewaldete jurassische Hügellandschaft eingebettet. Mittelalterliche Bauten, schmucke... mehr

Chillon
Saas-Fee / Saastal

Saas-Fee / Saastal

Im Saastal stehen die höchsten Berge der Schweiz für die Gäste Spalier. Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Balen und Saas-Almagell bieten überraschende,... mehr

Delémont

Delémont (dt. Delsberg), der Hauptort des Kantons Jura, liegt zwischen den Städten Basel und Biel im Nordwesten der Schweiz, nahe an der Grenze zu Frankreich. Das historische Städtchen ist in die dicht bewaldete jurassische Hügellandschaft eingebettet. Mittelalterliche Bauten, schmucke Häuserfassaden und attraktive Museen prägen das Gesicht der Altstadt.

Delémont (dt. Delsberg), der Hauptort des Kantons Jura, liegt zwischen den Städten Basel und Biel im Nordwesten der Schweiz, nahe an der Grenze zu Frankreich. Das historische Städtchen ist in die dicht bewaldete jurassische Hügellandschaft eingebettet. Mittelalterliche Bauten, schmucke Häuserfassaden und attraktive Museen prägen das Gesicht der Altstadt.

Saas-Fee / Saastal

Im Saastal stehen die höchsten Berge der Schweiz für die Gäste Spalier. Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Balen und Saas-Almagell bieten überraschende, genussvolle, sportliche, familienfreundliche und abenteuerliche Ferienerlebnisse. Ein mildes Klima im ewigen Eis sorgt für magische Momente.

Im Saastal stehen die höchsten Berge der Schweiz für die Gäste Spalier. Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Balen und Saas-Almagell bieten überraschende, genussvolle, sportliche, familienfreundliche und abenteuerliche Ferienerlebnisse. Ein mildes Klima im ewigen Eis sorgt für magische Momente.