Hornussen

Auf dem Feld stehen zwei Mannschaften, durch die Luft fliegt ein kleines schwarzes, nur 78 Gramm schweres Objekt – der Hornuss. Wie das Schwingen oder Steinstossen gehört das Hornussen zu den typischen Schweizer Nationalsportarten.

"Watchland" - Franck Muller.

Franck Muller gilt als Geheimtipp und ist der Senkrechtstarter der Uhrenbranche. Innerhalb von nur zehn Jahren baute er sein kleines Uhren-Label zu einem weltweit operierenden Unternehmen auf.

Franck Muller gilt als Geheimtipp und ist der Senkrechtstarter der Uhrenbranche. Innerhalb von nur zehn Jahren baute er sein kleines Uhren-Label zu einem weltweit operierenden Unternehmen auf.

Kuh-Schnitzen

Dieses Handwerkserlebnis beginnt mit einer Führung durchs Schweizer Holzbildhauerei Museum. Ausgerüstet mit Meissel und Messer schnitzen und bemalen Sie Ihre erste hölzerne Kuh - ein Kunstwerk.

Dieses Handwerkserlebnis beginnt mit einer Führung durchs Schweizer Holzbildhauerei Museum. Ausgerüstet mit Meissel und Messer schnitzen und bemalen Sie Ihre erste hölzerne Kuh - ein Kunstwerk.
Als Anerkennung und Beweis gibt's ein persönliches Zertifikat und einen Apero mit Wein und Käse.

Hauptstadt des Alphorns

A true love story connects Nendaz to the Alphorn.

Das Alphorn - früher das Signalinstrument der Hirten - gilt heute als schweizerisches Nationalinstrument. Eine ganze besondere Rolle spielt das Alphorn in Nendaz, wo jeden Sommer das internationale Alphornfestival mit mehr als 100 Alphornbläsern stattfindet.