Durch die Rebberge am Mont Vully

Durch die Rebberge am Mont Vully

Wanderung von Sugiez durch die Rebberge des Mont Vully bis nach Môtiermehr

Männlichen – Blick zum Jungfraujoch

Männlichen – Blick zum Jungfraujoch

Nur wenige Schritte ist die Talstation der Luftseilbahn vom Dorfzentrum Wengen entfernt. Fünf Minuten dauert die spektakuläre Fahrt über 1000 Höhenmeter hinauf zum Männlichen.mehr

Monte Generoso <br />Bahnbetrieb und Bergstation 2014 wegen Umbau geschlossen

Monte Generoso...

Die Zahnradbahn der Ferrovia Monte Generoso verbindet die am Luganersee...mehr

Sattel-Hochstuckli – Erlebnisse

...

Die Fahrt auf der Sesselbahn Sattel-Hochstuckli war schon immer ein...mehr

Durch die Rebberge am Mont Vully

Wanderung von Sugiez durch die Rebberge des Mont Vully bis nach Môtier

Ende September, Anfang Oktober, wenn die Weinlese am Murtensee ihren Höhepunkt erlebt, ist diese landschaftlich sehr reizvolle Wanderung am schönsten. Das Laub der Bäume beginnt sich schon langsam zu verfärben, überall aus den Reben erklingen fröhlich gesinnte Klänge der Pflückerinnen und Pflücker, die Sicht ist klar und reicht bis zu den Alpen.

Durch die Rebberge am Mont Vully
Detailkarte einblenden

Männlichen – Blick zum Jungfraujoch

Nur wenige Schritte ist die Talstation der Luftseilbahn vom Dorfzentrum Wengen entfernt. Fünf Minuten dauert die spektakuläre Fahrt über 1000 Höhenmeter hinauf zum Männlichen.

1000m über Wengen, fast 1300m über Grindelwald-Grund liegt der Männlichen, der Aussichtsberg zwischen dem Lauterbrunnental und jenem von Grindelwald.

Männlichen – Blick zum Jungfraujoch
Detailkarte einblenden

Monte Generoso
Bahnbetrieb und Bergstation 2014 wegen Umbau geschlossen

Die Zahnradbahn der Ferrovia Monte Generoso verbindet die am Luganersee gelegene Ortschaft Capolago (274 m.ü.M.) nach einer 40minütigen Fahrt durch unberührte Natur mit der Spitze des Monte Generoso auf 1704m wo sich ein wunderbarer Panoramablick auf Seen und Alpen eröffnet.

Ganz im Süden des Tessins fuhr die Zahnradbahn ab 1890 zuerst mit Dampf, dann mit Diesel und heute in 40 Minuten elektrisch zum 1700m hohen Aussichtsberg. Milano ist nur noch 50km entfernt.

Monte Generoso <br />Bahnbetrieb und Bergstation 2014 wegen Umbau geschlossen
Detailkarte einblenden

Sattel-Hochstuckli – Erlebnisse

Die Fahrt auf der Sesselbahn Sattel-Hochstuckli war schon immer ein Erlebnis. Und das noch viel mehr mit der neuen Drehgondelbahn "Stuckli Rondo". Weltweit erstmals wurde in Sattel-Hochstuckli eine 8er-Gondelbahn mit drehenden Kabinen gebaut.

Drehgondelbahn, Sommerrodelbahn Stuckli-Run, Fussgängerhängebrücke Skywalk, Spring- und Hüpfburg und Trotti-Talfahrt sind hier die Höhepunkte.

Sattel-Hochstuckli – Erlebnisse
Detailkarte einblenden