Sorell Hotel Seefeld

Sorell Hotel Seefeld

Das Hotel liegt im Trendquartier Seefeld, nahe Bellevue, Opernhaus, Kino und Shopping, nur wenige Minuten vom See entfernt. mehr

Hotel Belvoir

Hotel Belvoir

Das elegante Hotel vor den Toren Zürichs wurde im April 2011 neu eröffnet und dank seinem gelungenen Umbau als 4-Stern-Superior-Hotel eingestuft.mehr

Hôtel Eastwest

Hôtel Eastwest

Das charmante Stadthotel wurde 2007 eröffnet, diskreter Luxus und der...mehr

Hotel Allegro

Hotel Allegro

Vieles unter einem Dach: trendigstes Lifestyle Hotel von Bern, erlesene...mehr

Sorell Hotel Seefeld

Das Hotel liegt im Trendquartier Seefeld, nahe Bellevue, Opernhaus, Kino und Shopping, nur wenige Minuten vom See entfernt.

Das Hotel liegt im Trendquartier Seefeld, nahe Bellevue, Opernhaus, Kino und Shopping, nur wenige Minuten vom See entfernt. Es wurde 2001 komplett renoviert und steht für funktionales Design und moderne Kunst. Reizvolle, grosse Zimmer im Dachgeschoss mit schöner Aussicht. Gemütliches Gesprächzimmer. Bekannte Suppenbar im Haus. Fitness- und Seminarräume. Die Galerie Mehrzweckhalle im Schaukasten zeigt zeitgenössische Kunst. Parkplätze sind vorhanden.

Hotel Belvoir

Das elegante Hotel vor den Toren Zürichs wurde im April 2011 neu eröffnet und dank seinem gelungenen Umbau als 4-Stern-Superior-Hotel eingestuft.

Das elegante Hotel vor den Toren Zürichs wurde im April 2011 neu eröffnet und dank seinem gelungenen Umbau als 4-Stern-Superior-Hotel eingestuft. Die 50 Zimmer und 10 Suiten haben traumhafte Aussicht auf den Zürichsee, das ganze Haus ist rollstuhlgängig. Im Restaurant mit Sonnenterrasse werden leichte Gerichte serviert, im "Grill" wird Filet direkt vom Feuer aufgetischt. Seminarräume mit Tageslicht für 6-280 Personen, Wellness SPA, Kegelbahn, Events.

Hôtel Eastwest

Das charmante Stadthotel wurde 2007 eröffnet, diskreter Luxus und der Mix aus Orient und Okzident verzaubern einen bereits beim Eingang. Im Patio kann man sich vom Trubel der Grosstadt erholen, das Spitzenrestaurant ist für seine leichten und multikulturellen Gerichte bekannt.

Das charmante Stadthotel wurde 2007 eröffnet, diskreter Luxus und der Mix aus Orient und Okzident verzaubern einen bereits beim Eingang. Im Patio kann man sich vom Trubel der Grosstadt erholen, das Spitzenrestaurant ist für seine leichten und multikulturellen Gerichte bekannt. Die 37 Zimmer und 4 Suiten überraschen mit üppigem Design und asiatischer Strenge. Ein Hotel, in dem man sich ein bisschen wie in einer anderen Welt fühlt. Sauna, Fitness, Tagunsgraum. Mitglied von AD Hotels und Small Luxury Hotels of the World.

Hotel Allegro

Vieles unter einem Dach: trendigstes Lifestyle Hotel von Bern, erlesene Gastronomie mit vier Spezialitätenrestaurants, grösstes Kongress- und Kulturzentrum vom Mittelland und erstes Grand Casino der Bundesstadt.

Zentral gelegenes Stadthotel mit grandiosem Blick auf die Altstadt und majestätische Alpenkulisse. Die 171 Zimmer und Suiten wie «Einstein» oder «Paul Klee» im Bauhaus-Stil wurden individuell renoviert. Vier ausgezeichnete Restaurants vom Michelin-Gourmettempel bis hin zur asiatischen und italienischen Küche, Atrium-Café (Restaurant für Frühstück, Business-Lunch und Sonntagsbrunch) und die Bar sind beliebte Treffpunkte. Fitness, Wellness, Tiefgarage. Letzte umfassende Renovation im Jahr 2009.