Veysonnaz

Veysonnaz

Veysonnaz ist ein typisches Walliser Bergdorf am Hang über Sion mit schöner Aussicht über das Rhonetal und auf die Berner Alpen. Das Wandergebiet erstreckt sich bis ins Hochgebirge der Walliser Alpen. Im Winter ist Veysonnaz Teil des Skigebiets...mehr

Orsières

Orsières

Orsières, auf 900 Metern Höhe gelegen, verfügt über einige bauliche Sehenswürdigkeiten; Kirche und Glockenturm sind ganz sicher die beiden Glanzstücke.mehr

Küssnacht am Rigi

Küssnacht am Rigi

Wo einst Tell seinen Widersacher Gessler niederstreckte, liegt heute die...mehr

Veysonnaz

Veysonnaz ist ein typisches Walliser Bergdorf am Hang über Sion mit schöner Aussicht über das Rhonetal und auf die Berner Alpen. Das Wandergebiet erstreckt sich bis ins Hochgebirge der Walliser Alpen. Im Winter ist Veysonnaz Teil des Skigebiets der «Vier Täler» («Quatre Vallées») mit gut 400km präparierten Pisten.

Veysonnaz ist ein typisches Walliser Bergdorf am Hang über Sion mit schöner Aussicht über das Rhonetal und auf die Berner Alpen. Das Wandergebiet erstreckt sich bis ins Hochgebirge der Walliser Alpen. Im Winter ist Veysonnaz Teil des Skigebiets der «Vier Täler» («Quatre Vallées») mit gut 400km präparierten Pisten.

Orsières

Orsières, auf 900 Metern Höhe gelegen, verfügt über einige bauliche Sehenswürdigkeiten; Kirche und Glockenturm sind ganz sicher die beiden Glanzstücke.

Orsières, auf 900 Metern Höhe gelegen, verfügt über einige bauliche Sehenswürdigkeiten; Kirche und Glockenturm sind ganz sicher die beiden Glanzstücke.

Küssnacht am Rigi

Wo einst Tell seinen Widersacher Gessler niederstreckte, liegt heute die friedliche Zentralschweizer Ferien- und Ausflugsgegend um Küssnacht am Rigi. Die Seebodenalp ist eine aussichtsreiche Terrasse auf halber Höhe zur "Königin der Berge", der Rigi.

Wo einst Tell seinen Widersacher Gessler niederstreckte, liegt heute die friedliche Zentralschweizer Ferien- und Ausflugsgegend um Küssnacht am Rigi. Die Seebodenalp ist eine aussichtsreiche Terrasse auf halber Höhe zur "Königin der Berge", der Rigi.

Chiasso

Chiasso, Pedrinate und Seseglio liegen im südlichsten Zipfel der Schweiz. Die Zollstadt grenzt an die Lombardei in Italien und ist ein wichtiger Ausgangsort zur Entdeckung der Erlebnisvielfalt im Mendrisiotto. Der Park der Breggia Schluchten, das Muggiotal und der Monte Generoso befinden sich in unmittelbarer Nähe.