Juf

Juf

Winterdestinationen – Auf dem weltweit einmaligen und beschilderten Lehrpfad im natürlichen Lebensraum der Winterschläfer ist ein einzigartiges Murmeltiererlebnis garantiert.mehr

Gersau

Gersau

Winterdestinationen – Die romantische Lage von Gersau am Südhang der Rigi und am Vierwaldstättersee wird gerne auch als "Riviera der...mehr

Weggis

Weggis

Sommer-Ferienorte – Der kleine Ferienort Weggis liegt auf 435m am Ufer...mehr

Glarus

Glarus

Winterdestinationen – Glarus, der kleinste Kantonshauptort der Schweiz,...mehr

Juf

Juf – Auf dem weltweit einmaligen und beschilderten Lehrpfad im natürlichen Lebensraum der Winterschläfer ist ein einzigartiges Murmeltiererlebnis garantiert.

Avers/Juf ist die höchste, das ganze Jahr bewohnte Siedlung Europas.

Juf
Detailkarte einblenden

Gersau

Winterdestinationen – Die romantische Lage von Gersau am Südhang der Rigi und am Vierwaldstättersee wird gerne auch als "Riviera der Innerschweiz" bezeichnet. Hoch über Gersau liegt die Rigi-Scheidegg, ein aussichtsreiches Wander-Eldorado und kleines Wintersportgebiet.

Die romantische Lage von Gersau am Südhang der Rigi und am Vierwaldstättersee wird gerne auch als "Riviera der Innerschweiz" bezeichnet. Hoch über Gersau liegt die Rigi-Scheidegg, ein aussichtsreiches Wander-Eldorado und kleines Wintersportgebiet.

Gersau
Detailkarte einblenden

Weggis

Sommer-Ferienorte – Der kleine Ferienort Weggis liegt auf 435m am Ufer des Vierwaldstättersees und zu Füssen der berühmten Rigi. Das Gebiet an der Südflanke der «Königin der Berge» wird oft als Riviera der Zentralschweiz betitelt. Eine Panoramaluftseilbahn führt von Weggis hinauf nach Rigi Kaltbad.

Der kleine, idyllische Ferienort Weggis liegt auf 435m am Ufer des Vierwaldstättersees und zu Füssen der berühmten Rigi. Weggis bietet Ruhe und Erholung vor einem schönen See- und Bergpanorama. Das Gebiet an der Südflanke der Rigi wird oft als Riviera der Zentralschweiz betitelt.

Weggis
Detailkarte einblenden

Glarus

Winterdestinationen – Glarus, der kleinste Kantonshauptort der Schweiz, liegt eingebettet zwischen Bergen am Fuss des Glärnisch. Der Bergkanton blickt auf eine lange Industriegeschichte zurück. Wanderer, Bergsteiger, Mountainbiker und Hobbygeologen finden eine vielseitige Ferien- und Ausflugsregion. Im Winter locken verschiedene familiäre Wintersportgebiete Familien und Sportler ins Glarnerland.

Glarus, der kleinste Kantonshauptort der Schweiz, liegt eingebettet zwischen Bergen am Fuss des Glärnisch. Der gleichnamige Bergkanton blickt auf eine lange Industriegeschichte zurück. Wanderer, Bergsteiger, Radfahrer und Hobbygeologen finden eine vielseitige Ferien- und Ausflugsregion.

Glarus
Detailkarte einblenden