St. Petersinsel

Die St. Petersinsel war ein bescheidener Gutsbetrieb mit verpachteten Rebparzellen, als sie im 18. Jahrhundert durch die Beschreibungen J.-J. Rousseaus europäische Bedeutung erlangte. Das Eiland wurde zur Station der Bildungsreisen durch die Schweiz, dann zum beliebten Ausflugsziel, das Ruhe und... mehr

Chillon

Rebberge am Bielersee

Aussichtsreiche Wanderung auf dem Rebenweg von Biel nach La Neuveville. mehr

Rebberge am Bielersee
Erlebniswege zum Wein am Bielersee

Erlebniswege zum Wein am Bielersee

Erlebniswege um den Bielersee mehr

St. Petersinsel

Die St. Petersinsel war ein bescheidener Gutsbetrieb mit verpachteten Rebparzellen, als sie im 18. Jahrhundert durch die Beschreibungen J.-J. Rousseaus europäische Bedeutung erlangte. Das Eiland wurde zur Station der Bildungsreisen durch die Schweiz, dann zum beliebten Ausflugsziel, das Ruhe und Naturgenuss bietet.

Schon die Pfahlbauer liebten Erlach am Bielersee und die St. Petersinsel. Auch die Römer hinterliessen Spuren, Bischöfe und Adlige walteten im Mittelalter von hier aus. Heute ist beides beliebtes Ausflugsziel für Ruhesuchende und Naturliebende.

St. Petersinsel
Detailkarte einblenden

Rebberge am Bielersee

Aussichtsreiche Wanderung auf dem Rebenweg von Biel nach La Neuveville.

Das nördliche Ufer des Bielersees wird intensiv durch den Rebbau genutzt. Die Wanderung auf dem Rebenweg von Biel nach La Neuveville gibt einen umfassenden Einblick ins Schaffen der Winzer.

Rebberge am Bielersee
Detailkarte einblenden

Erlebniswege zum Wein am Bielersee

Erlebniswege um den Bielersee

Rund um den schönen Bielersee erstrecken sich diverse Weinwanderwege. Unterwegs werden den Wandernden Degustationen mit Blick auf See angeboten.

Erlebniswege zum Wein am Bielersee
Detailkarte einblenden