Wallfahrtskirche Madonna del Sasso

Das Sanktuarium Madonna del Sasso in Orselina oberhalb Locarno und dem Lago Maggiore ist der berühmteste Wallfahrtsort der italienischen Schweiz.

Das Sanktuarium Madonna del Sasso in Orselina oberhalb Locarno und dem Lago Maggiore ist der berühmteste Wallfahrtsort der italienischen Schweiz.

Das Schloss von Locarno

Das Castello Visconteo diente vom 1513 bis 1798 als Sitz der Landvögte.

Das Castello Visconteo diente vom 1513 bis 1798 als Sitz der Landvögte.

Parco delle camelie Locarno

Der Kamelienpark in Locarno ist ein wahres Schmuckstück mitten im Grünen: 900 verschiedene Kamelienarten auf einer Fläche von 10’000 Quadratmetern und auf dreissig Blumenbeete verteilt. Im Park befinden sich ebenfalls zwei Teiche mit Wasserspielen, ein didaktischer Pavillon und eine kleine Arena.

Der Kamelienpark ist ein wahres Schmuckstück mitten im Grünen: 900 verschiedene Kamelienarten auf einer Fläche von 10’000 Quadratmetern und auf dreissig Blumenbeete verteilt.