Höhenroute hoch über dem Saastal

Höhenroute hoch über dem Saastal

Die Wanderung von Gspon nach Saas Grund gehört zu den beliebtesten Höhenrouten im Saastal. Sie ist Teil des "Grossen Walserweges".mehr

Monte Rosa Hütte

Monte Rosa Hütte

Das innovative Gebäude erinnert mit seiner speziellen Form und der silbernen Aluminiumhülle an einen Bergkristall. Aber nicht nur die Form ist innovativ sondern auch bei der Haustechnik und dem Energiemanagement wurden bisher völlig neue Wege...mehr

Mit dem Matterhorn vor Augen auf die Riffelalp

Mit dem...

Biketour vom mondänen Zermatt hinauf zur Riffelalp.mehr

Höhenroute hoch über dem Saastal

Die Wanderung von Gspon nach Saas Grund gehört zu den beliebtesten Höhenrouten im Saastal. Sie ist Teil des "Grossen Walserweges".

Die Wanderung von Gspon nach Saas Grund gehört zu den beliebtesten Höhenrouten im Saastal. Sie ist Teil des "Grossen Walserweges". Hoch über der Schlucht der Saaser Vispa verläuft die Route meist knapp über der Baumgrenze und bietet fantastische Ausblicke auf die Walliser- und Berner-Bergriesen. Höhepunkt ist der erhabene Blick hinüber auf die vergletscherten Viertausender der Michabelgruppe.

Monte Rosa Hütte

Das innovative Gebäude erinnert mit seiner speziellen Form und der silbernen Aluminiumhülle an einen Bergkristall. Aber nicht nur die Form ist innovativ sondern auch bei der Haustechnik und dem Energiemanagement wurden bisher völlig neue Wege beschritten.

Das innovative Gebäude erinnert mit seiner speziellen Form und der silbernen Aluminiumhülle an einen Bergkristall. Aber nicht nur die Form ist innovativ sondern auch bei der Haustechnik und dem Energiemanagement wurden bisher völlig neue Wege beschritten.

Mit dem Matterhorn vor Augen auf die Riffelalp

Biketour vom mondänen Zermatt hinauf zur Riffelalp.

Als Motiv für sämtliche Landschaftskalender missbraucht, bekannt aus tausend Filmen, Wahrzeichen und Klischeeträger der Schweiz, und doch, oder gerade deswegen, ist und bleibt das Matterhorn der Berg der Berge. Immer wieder faszinierend ist es die weltberühmte Felspyramide in Natura vor sich zu sehen.